logo_99_99
m_l_99_99
m_u_99_99
kopf_u_10_01


Kontakt

Marktgemeinde Freihung
Rathausstr. 4 . D-92271 Freihung
T: +49 (0) 96 46 / 92 00 - 0
F: +49 (0) 96 46 / 92 00 - 30
E:
poststelle@markt-freihung.de
W: www.markt-freihung.de


Anfrage Anfahrt
Öffnungszeiten


Oktober 2017
Josef-Voit-Grundschule mit Integrationspreis als „weltoffene Schule“ ausgezeichnet

Eine hohe Auszeichnung erfuhr die Josef-Voit-Grundschule in diesen Tagen, indem die Bayerische Sozialministerin Emilia Müller und der Oberpfälzer Regierungspräsident Axel Bartelt an der Regierung der Oberpfalz in Regensburg den Integrationspreis 2017 verliehen hat. Die mit Preisgelder dotierten Auszeichnungen gingen an sechs Initiativen bei insgesamt 18 Bewerbern in der Oberpfalz, die sich besonders für die Integration von Migranten, im vorliegenden Fall von ausländischen Schülern, vorbildlich eingesetzt haben. Hierbei hat die Josef-Voit-Grundschule aufgrund der schlüssigen Antragsstellung, ausgearbeitet von der gesamten Lehrerschaft, den 2. Platz in der Kategorie „Schule“ erhalten. In seiner Laudatio würdigte der Regierungspräsident die „weltoffene, aktive und tolerante Grundschule mit 87 Schülern aus elf Nationen“, die unter dem Leitbild „Wir sind gemeinsam unterwegs“ Mut mache, Fremdes zuzulassen und Ansichten sowie Vorurteile zu überdenken. Die alljährliche Teilnahme an der „Klösterlichen Weihnacht“ im Landratsamt Amberg, angeregt von den Eheleuten Sander aus Amberg, unter dem Motto „Multikulti“ verkörpere das Leitbild der Freihunger Schule eindrucksvoll. Herausragend seien auch die beiden Theaterstücke, die die Arbeitsgemeinschaft „Schulspiel“ in den vergangenen Jahren unter der Leitung von Lehrerin Michaela Makitta eingeübt hatte.
Bürgermeister Norbert Bücherl, der mit dem Gemeindebus die Lehrkräfte nach Regensburg chauffierte, zeigte sich stolz und hoch erfreut und gratulierte Rektorin Ulrike Frank und den mitgereisten Lehrkräfte zur hohen Auszeichnung. Der Eintrag ins Goldene Buch des Marktes Freihung durch die teilnehmenden Ehrengäste, vor allem von Sozialministerin Emilia Müller, rundete den Festempfang in Regenburg ab.

Text: Amberger Zeitung
Bild: Wolfgang Sander




zurück zur Übersicht


 Formulare / Satzungen

Schnell & einfach downloaden


Mitteilungsblatt

Immer am aktuellen Stand



Verwaltung A - Z

Was ich erledige ich wo?